Seminare bei mir und anderswo 2022


                     Die jeweiligen Kurse sind  bei den diversen Seminarhäusern direkt zu buchen.

                                                 Kontaktadressen findet ihr untenstehend:


GEA -  Akademie Schrems

Waldviertler Werkstätten

Niederschremserstr.7

Tel.: 02853 76503

www.gea.at

 

KOPF MODELLIEREN

Beginn: Montag 17. Jänner 9:00 Uhr

- bis Dienstag Abend 18. Jänner 2021

 

 Wir sehen uns täglich im Spiegel, doch sehen wir uns wirklich?

Wissen wir wie lange unsere Nase ist und wie breit unser Mund? Wo fangen unsere Ohren an und wo hören sie auf? Wie weit stehen die Augen auseinander?

Welche Falten bilden sich wenn ich lache, traurig schaue oder nachdenke?

Dieser Kurs ist eine intensive Beschäftigung mit diesem plastischen Grundmaterial. Wie stelle ich es am Besten an, aus einem Klumpen Ton ein Gesicht zu formen?

Beginnend mit einfachen Übungen werden wir Schritt für Schritt uns dem Thema Kopf nähern und dreidimensional in Ton umsetzen.

--------------------------------------------------------------------------------------------

 25. und 26. Oktober 2022

Kleinplastiken aus Ton - Figuren modellieren

 

Ein bisserl werdet ihr euch an diesem Wochenende wie der Urschöpfer fühlen dürfen; wenn ihr Hände und Füße, Kopf und Rumpf, Finger und Zehen, Gesicht und Gesäß so ganz nach euren Vorstellungen zusammenfügen werdet.

In diesem Seminar geht es vornehmlich um Anatomie und die richtigen Proportionen. Diese übt ihr erst an kleinen Modellen und dann an einer etwas größeren Figur.

 

Um am Ende des Seminars auf das eigene Werk zu schauen und (hoffentlich) sehen, dass “es gut ist”.


2. 3. und 4. Dezember 2022

Tiere modellieren

Tiere begleiten uns unser ganzes Leben, manche kurz, manche lang.

Sie sind fähig unsere Seele zu berühren. Dieses Seminar ist ganz besonderen haarigen und gefiederten Wegbegleitern gewidmet.

 

In diesem Kurs habt ihr Gelegenheit euch intensiv mit dem Thema Tier und dem plastischen Grundmaterial Ton zu beschäftigen.

Wie kann es gelingen, aus einem Klumpen Ton einen Körper zu formen? Wo endet der Rumpf, wo beginnt das Bein und wie umgeht man die Tücken der Schwerkraft?

Beginnend mit einfachen Übungen werdet ihr euch mit mir, Schritt für Schritt dem Thema Tier nähern und es dreidimensional in Ton umsetzen.


Hafnerhaus Leopoldschlag

A - 4262 Leopoldschlag

Hafnerstr. 5

Tel: 07949 8255 15

www.hafnerhaus.at

 

13. und 14. Mai 2022 zwei volle Tage

Beginn: 10:00 Uhr 

 

Zaunreiter, Zwerge und Gartenhexen

 

Wer sich schon immer mal mit dem kleinen Volk und Märchenwesen figürlich beschäftigen wollte, der ist in diesem Seminar richtig.

Ein Kobold für die Fensterbank in der Küche, ein Zwerg fürs Margeritenbeet, eine Hexe für den Zaun? Alles ist möglich.

Ich werde verschiedene Techniken und Möglichkeiten vorführen, und euch mit meinem Wissen über Anatomie und Gesichtsausdruck zur Seite stehen. Mit so einem frechen Gnom, wird ihr Garten nie wieder derselben sein.

.-----------------------------------------------------------------------------------